Umwelt - Unsere Lösung ist Nachhaltigkeit

Wir erkunden Ihren Standort auf potenziell vorhandene Umweltgefahren und sanieren bei Bedarf. Folgende Untersuchungen und Arbeiten können von uns durchgeführt werden:

  • Untersuchungen von Altlasten u. Altstandorten
  • Orientierende Untersuchungen
  • Gefährdungsbeurteilungen
  • Sanierungsuntersuchungen
  • Erstellung von Sanierungsplänen
  • Bauschadstofferkundungen
  • Erstellung von Rückbaukonzepten
  • Bodenmanagement

Die Untersuchung eines Standortes erfolgt in der Regel nach der Durchführung einer historischen Erkundung. Diese Recherche dient der Optimierung aller erforderlichen Arbeiten. 

Sämtliche Feldarbeiten werden unter Einsatz moderner Technologien und in Begleitung erfahrener Sachverständiger durchgeführt, unabhängig davon, ob es sich um eine Erstbewertung oder um eine komplexere Fragestellung handelt.


Altlastensanierung

Nach der Orientierenden Untersuchung und weiterführenden Detailerkundungen wird ggf. eine Sanierungserfordernis festgestellt. Sind alle Informationen zusammengetragen, wird ein Sanierungsplan erarbeitet, in dem geeignete Sanierungstechnologien einer Gegenüberstellung unterzogen werden. Alle Einflussfaktoren, wie z.B. zeitliche Rahmenbedingungen, Kosten, räumliche Verhältnisse, genehmigungsrechtliche Grundlagen und Gefährdungsszenarien werden diskutiert.

Rückbau/ Flächenrecycling

Industrieflächen verlagern sich aus der ehemaligen Randlage in Innenstadtlagen. Investoren würdigen diese interessanten Lagen; die Risiken aus der Vornutzung sind jedoch oft unklar. Das Nutzungskonzept und die Markteinschätzung bestimmen das Rückbauvolumen und die Ansprüche an das Flächenrecycling eines Grundstücks. GEOscan plant Rückbau- sowie Sanierungsmaßnahmen und optimiert diese hinsichtlich Zeit- und Mitteleinsatz.

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Leistungsspektrum an Bohrungen, Probenahmen und Messungen. Erfahren Sie mehr über GEOscan Bohrungen